TOP Ö 5: Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Remagen und Anschlussvorhaben Klimaschutzmanagement

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Der Stadtrat beschließt das Integrierte Klimaschutzkonzept für die Stadt Remagen. Die Stadtverwaltung wird mit der Beantragung auf Förderung eines Anschlussvorhabens für die Jahre 2022, 2023 und 2024 beauftragt.

 

 

 


Bürgermeister Björn Ingendahl begrüßt die Klimamanagerin der Stadt Remagen, Chantal Zinke sowie Annabell Methler vom Büro Energielenker.

 

Chantal Zinke erläutert das vorliegende Konzept und geht hierbei insbesondere auf die Ziele, die geplanten Maßnahmen, den Zeitplan und das mögliche Anschlussvorhaben ein (die Präsentation ist der Niederschrift als Anlage beigefügt).

 

In der anschließenden Diskussion beantworten Chantal Zinke und Annabell Methler die Fragen der Ratsmitglieder ausführlich.

 

Abschließend sprechen der Vorsitzende und die Mitglieder des Remagener Stadtrats Chantal Zinke ihren Dank aus. Es ergeht folgender