Protokoll:

Der Ortsvorsteher trägt vor:

 

Bei Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ hat Kripp einen Sonderpreis für den Weihnachtsmarkt verbunden mit 1000 € erhalten.

 

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass der Eigentümer des Dr.-Karstens-Weg diesen nicht an die Stadt verkaufen möchte.

 

Am 11.12.2009 findet der „Runde Tisch“ statt. Es werden die Jugendprobleme besprochen. Hier werden erwartet

Herr Braun, PI Remagen

Herr Heibel, Jugendpfleger

BM Herbert Georgi

Mitarbeiter des Kreisjugendamtes.

Es wäre gut, wenn je zwei Personen je Fraktion daran teilnehmen könnten.

 

Die Geschwindigkeitsmessanlage existiert noch. Das Bauamt kann sie installieren.